Geschichte

Die Firma DUNCO Apparatebau GmbH & Co.KG ist ein traditionelles Berliner Familienunternehmen, das im Jahr 1953 gegründet wurde. Bis Ende 2008 hieß DUNCO Apparatebau „Schüler Grundstücks GmbH“ mit Egon Schüler als Inhaber. Zum 01.01.2009 wurde das Unternehmen von Werner Lichy übernommen. Das Unternehmen wird mit denselben Produkten weitergeführt.

DUNCO Apparatebau unterteilt sich in zwei Bereiche: dem Produktionsbereich und dem Prüfservice. Im Produktionsbereich stellen wir elektrisch betriebene Vergrößerungs- und Reprogeräte sowie feinmechanische Geräte für den Privat- und Profibereich her. Mit der Abteilung DUNCO Prüfservice haben wir uns auf die elektrische Betriebsmittelprüfung sowie Regal-, Leitern- und Tritteprüfungen spezialisiert, bei der wir für unsere Kunden rechtssichere Prüfungen mit gerichtsfester Dokumentation durchführen. Wir prüfen hauptsächlich in Berlin und Brandenburg, sind aber auch auf Kundenwunsch im ganzen Bundesgebiet tätig.

© dunco 2018 | Impressum | Datenschutz | Webdesign + Programmierung LN|Media GmbH